FÜR PSYCHOLOGISCHE PSYCHOTHERAPIE  

HEINRICH-ROLLER-STRASSE 15
10405 BERLIN

dr.christoph.braun(at)web.de

   

 

Therapieverfahren:

– Psychoanalyse:
Diese Therapieform ist angezeigt, wenn länger anhaltende, leiderzeugende Beschwerden aus lebensgeschichtlichen Erfahrungen herrühren und tiefer in der Persönlichkeit verankert sind. Typischerweise liegen hier mehrere Konfliktherde vor oder die seelische Entwicklung wurde stark beeinträchtigt, so dass eine befriedigende Lebensgestaltung in Partnerschaft, Familie und Beruf behindert ist. Im Therapieprozess werden die Symptome verstehbar im Zusammenhang mit zugrundeliegenden, ursächlichen Wünschen und Ängsten sowie je individuellen Bewältigungsversuchen. Dabei erlaubt der schützende Rahmen der therapeutischen Beziehung, die zwischenmenschlichen Probleme und daraus entstandenen seelischen Konflikte noch einmal zu erleben, in ihren bewussten und unbewussten Anteilen zu verstehen und aufzulösen. Dies ermöglicht im Hier-und-Jetzt der psychoanalytischen Situation bedeutende gefühlshafte Einsichten, eine Wiederaufnahme festgefahrener Entwicklungsprozesse und eine schrittweise Veränderung von Wahrnehmungs- und Denkweisen, Einstellungen, Gefühlslagen und Beziehungsmustern.

– Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie:
Diese Therapieform ist geeignet für Probleme und Beschwerden, die im Zusammenhang mit umschriebenen, aktuellen Konflikten oder Belastungen in Partnerschaft, Familie oder Beruf stehen. In einem zweigleisigen Vorgehen werden sowohl die manifesten Symptome als auch zugrundeliegende, konflikthafte bewusste und unbewusste Überzeugungen, Erwartungen, Gefühle und Fantasien bearbeitet. Der gemeinsame Verstehensprozess führt zu emotional getragenen Einsichten und ermöglicht neue Erfahrungen.

– Psychodynamische Kurzzeittherapie:
Diese Therapieform folgt dem oben geschilderten psychodynamischen Grundgedanken und ist einsetzbar im Falle einer spezifischen, eng umschriebenen, aktuellen Krise oder Problematik (zum Beispiel bestimmte Ängste oder depressive Reaktionen auf eine akute Belastungssituation).

 

 

Zu meiner Person:

Diplom in Psychologie an der Universität Freiburg im Breisgau 2001

Promotion über französische Psychoanalyse an der Freien Universität Berlin 2005

Approbation als Psychologischer Psychotherapeut (tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und analytische Psychotherapie) 2009

Dozent am Berlin Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse (BIPP) e.V.

 

Sie können die von mir angebotenen Therapieleistungen in Anspruch nehmen und abrechnen über Private Krankenversicherung, Beihilfe oder als Selbstzahler. Unter gewissen Umständen ist auch ein Kostenerstattungsverfahren möglich.

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!
Dr. Christoph Braun

 

HOME